Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterFour Scottish Dances

123,50 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen


Die Suite Four Scottish Dances wurde 1957 anlässlich des BBC Light Music Festival komponiert. Alle vier Sätze stützen sich mit einer Ausnahme auf originale schottische Melodien.

Der erste Tanz ist im Stil einer "Strathspey" (langsamer schottischer Tanz im 4/4-Takt mit punktiertem Rhythmus) gestaltet - sein Name wurde vom "Strath Valley of Spey" hergeleitet.

Der zweite Tanz, vergleichbar mit einer Leier, beginnt in Es-Dur und steigt mit jeder Wiederholung des virtuosen Themas um einen Halbton an, bis das heitere Fagott in einem stark reduzierten Tempo in G-Dur spielt. Dieser lebhafte Tanz wird in der Ausgangstonart abgeschlossen.

Der dritte Satz ist sehr ruhig und beschreibt den Eindruck des Meeres und der schottischen Hügellandschaft an einem ruhigen Sommertag in den Hebriden. Abgeschlossen wird die Suite mit einem wuchtigen, effektvollen 4. Satz, der zum Teil Elemente des Anfangstanzes übernimmt.

Inhalt:
  1. Pavane - Scottish Strathspey (2:12)
  2. Vivace - Reel (2:08)
  3. Allegretto - Hebriden Song (3:15) 
  4. Con brio - Fling (1:29)

Hörbeispiel


Verlag Carl Fischer
Artikelnummer:218401
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester   
Genre: Suite Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad: 4  (schwer / Oberstufe)  
Arrangeur: Paynter, John P.
Komponist: Arnold, Malcolm
Dauer: 09:30
ISMN: 9790060091162
ISBN:9780825831270
Dauer:09:30
ISMN:9790060091162

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten