Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Brass BandFlying the Breeze - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

22,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen


Zu ihrem zehnjährigen Jubiläum beauftragte die international renommierte japanische Breeze Brass Band ihren häufigen Gast Philip Sparke mit dieser Komposition. Sparke griff für die Einleitung seines Werkes die Initialen der Band (BBB, auf Deutsch die Töne HHH) auf und gab ihm den Titel Flying the Breeze - Flattern in der Brise, ein gelungenes Wortspiel auf den Namen der Band. So fliegt denn das erste, kernige Thema vom Bariton und Euphonium zu den Cornets und Posaunen, dann flattert die Melodie weiter zum Solo-Cornet und einer der Soloposaunen, woraufhin die Cornets wieder in den Vordergrund wehen, bevor die gesamte Brass Band in einer kräftigen Brise das Stück beendet. Mit Flying the Beeze erobern Sie Ihr Publikum im Flug!

Hörbeispiel


Verlag Anglo Music  
Artikelnummer:149092
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Brass Band   
Genre: Wettbewerbsstück Konzertwerk
Schwierigkeitsgrad: 5  (sehr schwer / Höchststufe)  
Komponist: Sparke, Philip   
Dauer: 06:00
Dauer:06:00

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten