Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterFlorida - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

12,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 1 Woche


Achilles Duroc ist ein Pseudonym des schweizerischen Komponisten Fritz Schori (1887-1971). Er war dreißig Jahre zweiter Dirigent des Stadtmusikkorps Biel und er dirigierte verschiedene Musikvereine in dieser Gegend. Als Blasmusikkomponist war er Autodidakt und 1934 gründete er einen eigenen Blasmusikverlag. Verschiedene seiner Werke, unter anderen sechs Ouvertüren, sind auch bei Molenaar Edition verlegt worden, ebenso wie dieser reizvolle Marsch 'Florida'.

Hörbeispiel


Verlag Molenaar Edition BV
Artikelnummer:166724
Kategorie:Marschmusik
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Marschmusik  
Komponist: A. Duroc
Dauer: 02:53
Enthaltene Stimmen:
  • 1 Condensed Score
  • 1 Piccolo
  • 8 Flute
  • 2 Oboe
  • 2 Bassoon
  • 1 Clarinet Eb
  • 5 Clarinet Solo + I
  • 5 Clarinet II
  • 5 Clarinet III
  • 4 Alto Saxophone
  • 2 Tenor Saxophone
  • 1 Baritone Saxophone
  • 4 Trumpet I
  • 4 Trumpet II
  • 1 Solo Horn
  • 2 Horn I Eb
  • 2 Horn I F
  • 2 Horn II Eb
  • 2 Horn II F
  • 2 Horn III Eb
  • 2 Horn III F
  • 2 Horn IV Eb
  • 2 Horn IV F
  • 1 Tenorhorn I
  • 1 Tenorhorn II
  • 2 Trombone I C
  • 1 Trombone I Bb (TC)
  • 1 Trombone I Bb (BC)
  • 2 Trombone II C
  • 1 Trombone II Bb (TC)
  • 1 Trombone II Bb (BC)
  • 2 Trombone III C
  • 1 Trombone III Bb (TC)
  • 1 Trombone III Bb (BC)
  • 2 Baritone C
  • 2 Baritone Bb (BC)
  • 4 Baritone Bb (TC)
  • 2 Bas Bb (TC)
  • 2 Bas Bb (BC)
  • 2 Bas Eb (TC)
  • 2 Bas Eb (BC)
  • 4 Tuba C
  • 1 Drums I
  • 1 Drums II

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke