Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Festive Classics - Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

15,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Norbert Hebertinger präsentiert sich von einer ganz neuen Seite: Auf dem Tonträger "Festive Classics" steht klassische Musik im Mittelpunkt einer musikalischen Reise mit großen "alten Meistern" und modernen zeitgenössischen Komponisten.

Das Auftragswerk "Gutenberg" ist dem großen rheinland-pfälzischen Erfinder des Buchdruckes, der Stadt Mainz und dem Kulturland Rheinland-Pfalz gewidmet. Das Originalwerk "Flutecarin" zeigt eine neue Tonsprache mit virtuoser Solisteninterpretation für Blasorchester.

08. Benediction

Komp.: John Stevens, Dauer: 03:35

07. Riverdance

Komp.: Bill Whelan, Arr.: Carl Strommen / Mc Guiness, Dauer: 13:24

06. Johannes Gutenberg

Komp.: Otto M. Schwarz, Dauer: 08:18

05. The Symphonic Gershwin

Komp.: George Gershwin, Arr.: Warren Barker, Dauer: 07:30

04. Flutecarin

Komp.: Franz Cibulka, Dauer: 14:13

03. Lohengrin Introduction to Act III

Komp.: Richard Wagner, Arr.: Marc H. Hindsley, Dauer: 03:10

02. Intermezzo from La boda de Luis Alonso

Komp.: Geronimo Gimenez, Arr.: Clark McAlister / Lowell Graham, Dauer: 05:52

01. Festive Ouverture

Komp.: Dmitri Shostakovich, Arr.: Donald Hunsberger, Dauer: 06:24


Artikelnummer:243257
Kategorie:Konzertante Blasmusik
Genre: Konzertant   

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Festive Classics


Ein sehr breites Spektrum bildet das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz ab. Und das seit 60 Jahren. Seit 2012 ist nun der Österreicher Norbert Hebertinger Chefdirigent und mit "Festive Classics" gibt der 47-Jährige eine eindrucksvolle Visitenkarte ab. Auf dieser CD präsentiert sich das Orchester von einer neuen Seite. "Klassische" Musik steht im Mittelpunkt einer Reise mit großen Meistern und modernen zeitgenössischen Komponisten. Die "Festive Overture" von Dmitrij Schostakowitsch (Arrangement Donald Hunsberger) eröffnet die feierlichen 63 Minuten. Es folgen Giménez, Wagner, Gershwin und eine Originalkomposition von Franz Cibuka ("Flutecarin") mit der Soloflötistin Cordula Schnorr. Ebenfalls auf dieser CD ist die Auftragskomposition, die Otto M. Schwarz zum Jubiläum des LPO geschrieben hat. Schwarz fasst mit "Gutenberg" das Wirken des großen Sohnes der Stadt Mainz in Musik. Mit der Komposition will das Orchester an den Erfinder der Druckkunst erinnern und der Stadt Mainz danken, in der das Orchester seit 60 Jahren zu Hause ist. Eine CD zum 60-Jährigen reicht natürlich nicht aus, um sich voll und ganz auszudrücken. Auf dem zweiten Tonträger "Feels so good" widmet sich der Klangkörper gehobener Unterhaltung.


.,02.01.2014
Einträge gesamt: 1