Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Fanfares in Remembrance

77,04 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in 1-2 Wochen
 


Noten: PDF anzeigen
Audio:
Verlag: HAFABRA Music
Art.Nr.: 290376
Kategorie: Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Komponist: Peadar Townsend  
Genre: Fanfare
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Dauer: 03:30
Lieferumfang: Partitur und Stimmen

Live-Aufnahme:

"Fanfares in Remembrance" wurde von Nick Jarvis, Chefdirigent der Band der Royal British Legion, Christchurch, Dorset, UK, in Auftrag gegeben und im Rahmen der letzten Post-Zeremonie am 27. Mai 2017 am Menin Gate in Ypern, Belgien, uraufgeführt.

Die Arbeit ist eine kurze Reflexion der Trompete aus dem Ersten Weltkrieg, "The General Salute" und "Retreat" oder "Sunset", wie es auch genannt wird. Die Bedeutung und Symbolik von Signalhornrufen aus dieser Zeit ist allgemein bekannt und wird in Kasernen auf der ganzen Welt immer noch verwendet. Ich habe Abschnitte dieser berühmten britischen Signalhorn-Rufe auf zwei Trompeten auf beiden Seiten der Band verwendet, die in zwei verschiedenen Tonarten gespielt haben. Die Band spielt dann einen intermittierenden tiefen, dröhnenden Akkord, wiederum in einer anderen Tonart als die beiden Trompeten.

Ich denke, diese Eröffnung zeigt zwei Hornisten im Morgengrauen an beiden Enden eines nebligen Feldes direkt nach einem brutalen Gemetzel. Die beiden Hornisten rufen beinahe nach ihren vermissten Kameraden, nur um zu bemerken, dass sie weg sind.

Die Arbeit bewegt sich in eine eindringliche Oboenmelodie, die Verlust bedeutet. Zu der Oboe gesellt sich die gesamte Band in einem Stück Stärke, Solidarität und dennoch tiefer Trauer.

Die Arbeit endet mit einer Zusammenfassung der Eröffnungsidee; Jetzt sind sich die beiden Trompeten in der musikalischen Tonart "The General Salute" einig. Die Musik endet, als der Wind sanft weht. Die Erinnerungen leben für immer weiter.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Zuletzt angesehen
Fanfares in Remembrance

Fanfares in Remembrance

Besetzung: Blasorchester | Grad: 3

77,04 € *

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.