Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterEvening Prayer and Pantomime (Abendsegen aus Hänsel und Gretel)

114,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Engelbert Humperdinck war zehn Jahre vor der Uraufführung seiner Oper Hänsel und Gretel der Assistent von Richard Wagner. Diese Verbindung ist in der Musik ebenso hörbar wie die Assoziation mit Richard Strauss, der die Premiere 1893 dirigierte. Seit dieser ersten Aufführung, die in der Vorweihnachtszeit stattfand, wird Humperdincks Oper mit dieser Jahreszeit in Verbindung gebracht. Adelheid Wette, die Schwester von Engelbert Humperdinck, schriebt das Libretto nach dem berühmten Märchen der Gebrüder Grimm.Diese Bearbeitung für sinfonisches Blasorchester beinhaltet aus dem zweiten Akt die zweite Szene Evening Prayer(Abendsegen) und die dritte Szene Pantomime. Die Gesangsstimmen wurden als Melodielinien im Tutti umgesetzt und die zarte Orchestration im modulierenden Übergang zu Pantomime schafft eine besondere Klarheit und Durchsichtigkeit von Humerdincks Musik. Die Perkussionsinstrumente sollten zwar deutlich, aber nicht zu dominant gespielt werden. Ejji Suzuki orientierte sich hier sehr nah am originalen Klangbild von Humperndincks Komposition.

Hörbeispiel


Verlag Bravo
Artikelnummer:111543
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Konzertant  
Schwierigkeitsgrad: 5 (sehr schwer / Höchststufe)  
Arrangeur: Eiji Suzuki
Komponist: Engelbert Humperdinck
Dauer: 09:00.
Format: DIN A4.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten