Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
"Es wird ein Stern" aus dem Oratorium "Christus"

35,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Felix Mendelssohn-Bartholdys "Christus" wurde postum 1852 veröffentlicht. Ursprünglich hieß das Werk "Erde, Hölle und Himmel", allerdings blieb das Oratorium aufgrund Mendelssohn-Bartholdys frühen Tod ein Fragment. Es wäre das dritte Oratorium neben "Paulus" von 1836 und "Elias" von 1846 geworden.

Der Trompeter Michael Erschbamer arrangierte den Chorsatz "Es wird ein Stern" für zehn Blechbläser, Pauken, Schlagzeug und Klavier. Das Werk ist ein großer Chor von knapp fünf Minuten Dauer, im romantischen Stil.

Dieses Stück steht in majestätischem Es-Dur und ist nicht schwer zu spielen. Lediglich Kondition sollten die Ausführenden mitbringen. .

Verlag Blechpresse Musikverlag  
Art.Nr.: 256060
Kategorie: Gemischtes Ensemble
Besetzung: Blechbläserensemble  Gemischtes Ensemble  
Komponist: Felix Mendelssohn-Bartholdy
Arrangeur: Michael Erschbamer
Genre: kirchlich & feierlichRomantik
Produkttag: Blechbläser  
Enthaltene Stimmen:
    • Trompete 1 in B
    • Trompete 2 in B
    • Flügelhorn 1 in B
    • Flügelhorn 2 in B
    • Horn 1 in F
    • Horn 2 in F (Posaune ad. lib.)
    • Posaune 1
    • Posaune 2
    • Euphonium (Posaune ad. lib.)
    • Tuba
    • Pauken
    • Schlagzeug (ad. lib.)
    • Klavier/Orgel

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Zuletzt angesehen
Es wird ein Stern aus dem Oratorium Christus

"Es wird ein Stern" aus dem Oratorium "Christus"

Besetzung: Blechbläserensemble, Gemischtes Ensemble

35,00 € *

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.