Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Droben im hohen Süden

16,80 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Beschreibung

"Droben im hohen Süden" - die CD vereint Engagement auf verschiedenen Ebenen mit der Liebe zur Heimat. Das Polizeiorchester Bayern unter der Leitung von Prof. Johann Mösenbichler präsentiert u.a. Kompositionen von Johannes Guggenmos, Martin Kern und Jacob de Haan.

01. Droben im hohen Süden

Komp.: Johannes Guggenmos, Dauer: 00:04:05

02. Marcia Italiana

Komp.: Vincenzo Petrali, Dauer: 00:03:54

03. Marcia Fonte Napoleone

Komp.: Martin Kern, Dauer: 00:02:28

04. Allgäuer Bauernmarsch

Komp.: Martin Kern, Dauer: 00:02:23

05. Handwerkermarsch / Salamander Symphony (No. 2)

Komp.: Johannes Guggenmos / Jacob de Haan, Dauer: 00:03:55

06. I. City Express

Dauer: 00:09:12

07. II. Heim(weh)

Dauer: 00:07:11

08. III. Pillars of Enterprise

Dauer: 00:07:25

09. Tubaphonix

Komp.: Franz Cibulka, Dauer: 00:11:27

10. James Bond 007

Arr.: Johan de Meij, Dauer: 00:07:47

11. I've Got You Under My Skin

Komp.: Cole Porter, Dauer: 00:03:05

Artikelnummer:251888
Kategorie:Konzertante Blasmusik
Orchester: Polizeiorchester Bayern  

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5 Musik der Euregio via salina


"Droben im hohen Süden" - so wird der Landkreis Oberallgäu gern beschrieben. Und so lautet auch der Titel des ersten Stücks auf der CD, ein Marsch von Johannes Guggenmos, der dem ehemaligen Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser zum Abschied gewidmet wurde. Der Marsch ist sozusagen eine Liebeserklärung an die Heimat des "Oberallgäuer Kaisers". Mit "Marcia Fonte Napoleone" und dem "Allgäuer Bauernmarsch" von Martin Kern ist übrigens ein weiterer Komponist aus der Region auf der CD vertreten. Eingespielt wurde die CD vom Polizei­orchester Bayern unter der Leitung von Prof. Johann Mösenbichler. Erwähnenswert ist auch die Einspielung von Jacob de Haans "Salamander Symphony (No. 2)". Der Name bezieht sich sowohl auf die berühmte Salamander Schuhfabrik in Kornwestheim wie auch auf die mythologische Bedeutung des Sala­manders. Und Schuhe kommen übrigens im dritten Satz auch musikalisch zum Einsatz. Besonders hörenswert sind außerdem die beiden Solo-Stücke auf der CD: Franz Cibulkas Tubaphonix wird von Herbert Hornig auf beeindruckende Weise dargeboten und Peter Seufert spielt sich mit seinem Saxofon und Cole Porters "I’ve got You under my Skin" in die Herzen der Zuhörer.


.,15.05.2015

Unsere Empfehlungen
4.82 / 5.00 of 888 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops