Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Dolly op. 56

90,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Teruaki Matsushiro verwendet Melodien aus einer Liedersammlung mit unglaublicher Anmut und arrangierte sie für Blasorchester. Die Dolly Suite, Op. 56, ist eine Sammlung mit kleinen Stücken für Klavier zu vier Händen von Gabriel Fauré. Dieses einzige Piano-Duett in Faurés Gesamtwerk wurde zwischen 1894 und 1897 geschrieben. Die enthaltenen sechs Stücke dauern insgesamt ca. 15 Minuten. Fauré schrieb diese Stücke für Hélène, ihr Spitzname war Dolly, die Tochter seiner Arbeitgeberin, der Sängerin Emma Bardac. Der erste Teil der Sammlung wurde zu Hélènes erstem Geburtstag komponiert und auch die weiteren Teile entstanden zu Anlässen ihrer weiteren Geburtstage und anderer Familienfeiern.

Hörbeispiel


Verlag Bravo
Art.Nr.: 109759
Kategorie: Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Konzertant  
Arrangeur: Teruaki Matsushiro
Komponist: Gabriel Faure
Format: DIN A4

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke