Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 40 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Desert Dances - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

21,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen
 


Noten: PDF anzeigen
Hörbeispiel Der Verlag stellt leider kein Hörbeispiel zur Verfügung.
Verlag: Anglo Music  
Art.Nr.: 290541-002
Kategorie: Walzer
Besetzung: Blasorchester  
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Komponist: Philip Sparke  
Genre: Walzer  
Erschienen: 2019
Dauer: 04:50
Umfang: Partitur
ISMN: 9790570710171
Henderson ist eine Stadt im Clark County in Nevada, die südöstlich von Las Vegas liegt und von Wüste umgeben ist. Dies diente als Inspiration für den Titel. "Desert Dances" beginnt mit einer lebhaften Einleitung, meistens im 3/4-Takt, die sich durch die schnelleren Abschnitte des gesamten Stückes durchzieht. Die Einleitung führt zu einem langsameren Tanz, der sich zu einem Höhepunkt des gesamten Blasorchesters aufbaut. Die Einleitung kehrt bald darauf wieder und führt schließlich zum Hauptthema des Stücks, einer walzerartigen Melodie, die vom kompletten Ensemble gespielt wird.

Es folgt eine kurze Überleitung, die zu einem zentralen Thema im Legato führt, welches zweimal erklingt und die Rückkehr des Hauptthemas und eine kurze Coda ankündigt, mit der das Werk endet. Ein fantasievolles Werk mit schönen Passagen für alle Instrumentengruppen, das sich sowohl für Konzerte als auch für Wettbewerbe eignet.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.