Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Der Mond ist aufgegangen - Direktion
Bitte Ausgabe wählen:

14,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen



Der Mond ist aufgegangen ist ein berühmtes deutsches Gedicht von Matthias Claudius (1740-1815). Die berühmteste Vertonung, die auch im Evangelischen Gesangbuch zu finden ist, stammt von Johann Peter Abraham Schulz. Diese Version des Kirchen- und Abendliedes liegt auch der stimmungsvollen Bearbeitung von Jacob de Haan zugrunde.

Hörbeispiel


Verlag De Haske Hal Leonard  
Art.Nr.: 108928
Kategorie: kirchlich & feierlich
Besetzung: Blasorchester  
Genre: kirchlich & feierlich
Grad: 2 (leicht bis mittelschwer / Unterstufe)  
Arrangeur: Jacob de Haan  
Dauer: 3:27
Format: 21 x 29,7 cm (DIN-A 4)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Cantata 118 - für Blechbläser Quintett

Cantata 118 - für Blechbläser Quintett

Besetzung: Blechbläserquintett

21,00 € *

Newsletter

Nein, danke