Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterDer Kalif von Bagdad

60,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Zwei Opern ebneten François Adrien Boieldieu (1775-1834) den Weg aus der Provinz nach Paris, wo er im Jahre 1800 mit seiner Oper Der Kalif von Bagdad große Erfolge feierte. Anschließend wurde er als Hofkomponist nach St. Petersburg berufen, wo er bis 1810 blieb. Nach Paris zurückgekehrt, schrieb er noch weitere Opern, von denen Die weiße Dame ihn schließlich weltberühmt machte.In einer einfühlsamen Transkription erweckt Hans Hartwig die Ouvertüre zur Oper Der Kalif von Bagdad für das Blasorchester zu neuem Leben. Ihre Handlung kreist um den Kalifen Harun al-Raschid, der sich nach der Überlieferung oft in Verkleidung unter sein Volk mischte, um so die wahre Stimmung im Lande kennen zu lernen.

Hörbeispiel


Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:108897
Kategorie:Konzertwerke
Besetzung: Blasorchester   
Genre: Konzertant   
Arrangeur: Hartwig, Hans
Komponist: Boieldieu, François-Adrien
Format: DIN A4
Format:DIN A4

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten