Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester Concertino simbiotico

98,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 1 Woche


"Concertino simbiotico" ist ein Solowerk für Oboe und Blasorchester von Adi Traar. Der Komponist schuf es zunächst für Oboe und Klavier und arrangierte es später für Blasorchester.

1984 komponiert Traar das "Concertino simbiotico" für Oboe und Piano (ausgezeichnet beim Interpretationswettbewerb des Steirischen Tonkünstlerbundes 1985), und arrangierte es für Oboe und Wind Ensemble 2017. Das attraktive, schwierige Stück strebt eine Symbiose an zwischen Stilmittel gemäßigter zeitgenössischer Musik (auf der Oboe sind wenige moderne Spieltechniken gefordert) und Elementen des Jazz. Das klangliche Spektrum eines Wind Ensembles wird erweitert und entfernt sich vom "typischen Blasorchester-Sound". Sämtliche Stimmen sind einfach zu besetzen.

Verlag Carpe Diem Musikverlag
Art.Nr.: 285323
Kategorie: Solowerke
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Solowerk
Komponist: Adi Traar
Grad: 5 (sehr schwer / Höchststufe)  
Soloinstrument: Oboe
Dauer: 16:49

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Newsletter abonnieren

Die Einwilligung zum Newsletterempfang kann jederzeit am Ende jedes Newsletters widerrufen werden.

Nein, danke.