Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterBelvedere Suite - Set (Partitur und Stimmen)
Bitte Ausgabe wählen:

162,90 €

inkl. 7% USt., versandkostenfrei

Lieferbar in ca. 1 Woche


Beschreibung

1. Satz: 'Dance Mediterrane'Folkloristisache Merkmale aus Teilen der Anrainerländer des Mittelmeeres, in stillistischer Form, sind Inhalt dieses Satzes. Wenn Reminiszensen an Urlaubstage am Mittelmeer aktiviert werden, sieht der Komponist seine Intentionen realisiert.2. Satz: 'Impression'Dieser Satz wurden als Kontrast zum 1. und 3. Satz gedacht. Losgelöst vom starren Tempo des Metronoms, möge der Dirigent seine 'Empfindung' im Rubatospiel Ausdruck verleihen. Die Landschaft der Provence gab den musikalischen Anstoss zu dieser 'Impression'.3. Satz: 'Marche grotesque'Hier werden absichtlich untypische Merkmale eines traditionellen Marsches verwendet. Folgende Gedanken liegen zu Grunde: Ein Spielmannszug beginnt mit einem 8taktigen 'Feldschritt'. Bereits im 4. Takt verschlägt man sich (dreiachtel). Das hat zur Folge , dass die Pfeifer den Faden verlieren und einen halben Takt zu früh mit der 'Locke' beginnen. Ein barsches 'Stop' beendet mit einem kläglichen Achtel den falschen Einsatz. Da die trommler unbeeindruckt die 'Locke' weiterschlagen, bleibt den Pfeifern nichts anderes übrig, sich beim 2. Versuch so zu beeilen, dass sie die Trommler noch 'einholen'. Mit dem letzten, zu späten Achtel gelingt es auch noch. Das nun einsetzenden Orchester quittiert dieses Chaos mit einem 'Lachen'. Der nachfolgende Marsch entspricht in der Metrik nicht den Merkmalen des Üblichen. Das Holz gerät hier, verträumt an Urlaub denkend, in eine 8taktige Taratella. Ein gebieterisches Signal der Trompeten und Hörner, das von allen Registern übernommen wird, führt das Orchester wieder in die Realität zurück. Der Bekanntheitsgrad der 'Nebenmelodien' war Anlass diese zu wählen, um das 'Falsche' dem Zuhörer besser zugänglich zu machen. Eigene Theman würden diesen Effekt nicht bewirken. Das Ganze soll nichts weiter als ein musikalischer Spass sein. Ein Schmunzeln beim Publikum würde die Absicht des Komponisten bestätigen. Der 3. Satz eignet sich als Schlussnummer oder 'Zugabe' eines Konzertes.

Hörbeispiel

Muster-PDF

Verlag Molenaar Edition BV
Artikelnummer:171905
Kategorie:Marschmusik
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Marschmusik  
Komponist: Koenen, Wilhelm
Dauer:11:51
Enthaltene Stimmen:
  • 0 Full Score A3
  • 1 Full Score
  • 1 Piccolo
  • 4 Flute I
  • 4 Flute II
  • 1 Oboe I
  • 1 Oboe II
  • 1 Bassoon I
  • 1 Bassoon II
  • 1 Clarinet Eb
  • 5 Clarinet I
  • 5 Clarinet II
  • 5 Clarinet III
  • 1 Alto Clarinet Eb
  • 1 Bass Clarinet
  • 2 Alto Saxophone I
  • 2 Alto Saxophone II
  • 2 Tenor Saxophone
  • 1 Baritone Saxophone
  • 1 Cornet I
  • 1 Cornet II
  • 2 Trumpet I
  • 2 Trumpet II
  • 2 Trumpet III
  • 2 Trumpet IV
  • 1 Horn I Eb
  • 1 Horn I F
  • 1 Horn II Eb
  • 1 Horn II F
  • 1 Horn III Eb
  • 1 Horn III F
  • 1 Horn IV Eb
  • 1 Horn IV F
  • 2 Trombone I C
  • 1 Trombone I Bb (TC)
  • 1 Trombone I Bb (BC)
  • 2 Trombone II C
  • 1 Trombone II Bb (TC)
  • 1 Trombone II Bb (BC)
  • 2 Trombone III C
  • 1 Trombone III Bb (TC)
  • 1 Trombone III Bb (BC)
  • 1 Baritone C
  • 1 Baritone Bb (BC)
  • 2 Baritone Bb (TC)
  • 1 Baritone II C
  • 1 Baritone II Bb (BC)
  • 2 Baritone II Bb (TC)
  • 2 Bas Bb (TC)
  • 2 Bas Bb (BC)
  • 2 Bas Eb (TC)
  • 2 Bas Eb (BC)
  • 4 Tuba C
  • 1 Stringbass
  • 1 Harp
  • 1 Percussion I
  • 1 Percussion II
  • 1 Percussion III
  • 1 Timpani

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


4.82 / 5.00 of 892 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops