Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterBayerischer Defiliermarsch

31,00 €

inkl. 7% USt. , versandkostenfrei

Lieferzeit: 1-2 Tage


Um das Jahr 1850 wurde der "Bayerische Defiliermarsch" von Adolf Scherzer, einem bayerischen Militärmusiker, in Ingolstadt komponiert. Ursprünglich war der Marsch einem Ingolstädter Regiment gewidmet und trug daher den Titel "Ingolstädter Parademarsch". Angeblich soll der bayerische König Ludwig II. selbst entschieden haben, den Marsch zum "Bayerischen Defiliermarsch" zu erheben. Bis heute ist dieser unverwechselbare Marsch zum Symbol des Freistaates Bayern geworden und wird auch gerne als dessen ?heimliche Nationalhymne? bezeichnet.

Hörbeispiel


Verlag Rundel Musikverlag  
Artikelnummer:104080
Kategorie:Marschmusik
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Marschmusik  
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Arrangeur: Siegfried Rundel
Komponist: Adolf Scherzer
Dauer: 02:20
Format: Marschbuchformat
Umfang: Direktion und Stimmen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: