Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterBaden-Württemberg-Marsch

25,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferbar in ca. 5 Tagen


Beschreibung

Jetzt wieder aktuell zum 60-jährigen Jubiläum der Gründung Baden-Württembergs!

Aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums, der Gründung von Baden-Württemberg - sie fand am 25.04.1952 statt - wurde das 'Badner Lied' und das Württemberg-Lied 'Preisend mit viel schönen Reden' zu einem gemeinsamen Marsch vereint.

In der Einleitung sind die gleichen Liedanfänge zu einem Trompetensignal verarbeitet. Danach erklingt ein flottes Marschthema, das zunächst mit keinem der beiden Lieder etwas zu tun zu haben scheint, sich jedoch in der Wiederholung als Kontrapunkt zum 'Badner Lied' entpuppt. Im Bass-Solo sind Teile des Badner Liedes verarbeitet.

Nach einer kurzen vierstimmigen Trioeinleitung erklingt 'Preisend mit viel schönen Reden' im dreistimmigen Satz. Tutti und solistische Passagen wechseln sich ab. Nach einem kurzen, motivisch unabhängigen Zwischenspiel erklingen die beiden Lieder im Grandioso gleichberechtigt und münden im fulminanten Finale.

Die Chorstimmen S-A-T-B sind optional, bieten jedoch eine reizvolle Ergänzung bei der Aufführung im festlichen Rahmen. Wegen der Anpassung an die Melodik wurden die Texte sinnvoll gekürzt. Verarbeitet sind die erste Strophe des Badner Liedes und die erste und sechste Strophe des Württemberg-Liedes.

Muster-PDF

Verlag Ces-dur Musikverlag  
Artikelnummer:213281
Kategorie:Marschmusik
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Marschmusik  
Komponist: Horwath, Andreas
Schwierigkeitsgrad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Dauer:3:20

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

5 von 5

Zum 50. Geburtstag des Landes Baden-Württemberg komponiert, feiert in diesem Jahr der »Baden-Württemberg-Marsch« von Andreas Horwath seinen eigenen 10. Geburtstag. Einem Land wie Baden-Württemberg einen Marsch zu widmen und auf den Leib zu schreiben, scheint angesichts der ausgeprägten Lokalrivalität in kulturellen Fragen ein beinahe aussichtsloses Unterfangen. Horwath stellte sich dieser Herausforderung – und meisterte sie souverän. Die Hymnen beider Landesteile werden im »Baden-Württemberg-Marsch« (übrigens in der Reihenfolge der Nennung im Landesnamen) gleichmäßig und gerecht verarbeitet. Der ­erste Teil gehört dem »Badner Lied«, das Trio dem baden-württembergischen »Preisend mit viel schönen Reden«. Der Marsch hält keine unzumut­baren technischen Herausforderungen für die Spieler bereit. Lediglich der Text für den optionalen Chor ist in Hochdeutsch abgedruckt. Die Aussprache dürfen die Sänger gern im regionalen Dialekt vornehmen. Denn Hochdeutsch – das verbindet beide Landesteile – ist bekanntlich das einzige, was Baden-Württemberger nicht können.

.,14.05.2012

4.82 / 5.00 of 898 blasmusik-shop.de customer reviews | Trusted Shops