Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für BlasorchesterAses Tod - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

16,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen


"Ases Tod" ist der zweite Teil der Peer Gynt Suite Nr. 1, Op. 46 von Edvard Grieg (1843-1907) und wurde 1875 komponiert. Zunächst beinhaltete die Partitur 26 Teile, später änderte Grieg sein Werk erneut um. Die Neufassung besteht nun aus zwei Suiten mit insgesamt vier Teilen. Nach langjährigem Umherirren kommt Peer wieder nach Hause. Seine Mutter stirbt in seinen Armen. Willy Hautvast nahm diese berührende Musik zum Anlass, um ein Arrangement für Blasorchester anzufertigen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Hörbeispiel


Verlag Tierolff Muziekcentrale  
Artikelnummer:252407-0002
Kategorie:Suiten
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Sinfonie
Schwierigkeitsgrad: 2.5  
Arrangeur: Willy Hautvast  
Komponist: Edvard Grieg
Dauer: 03:35
Ausgabe: Partitur

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: