Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester An der Schönen Blauen Donau - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

22,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen


The Blue Danube, opus 314
An der schönen blauen Donau komponierte Strauss (Sohn) im Jahr 1866 für den Wiener Männergesangsverein, also ursprünglich als Chorwerk. Die Premiere war nicht so erfolgreich. Als Konzertwalzer hatte die Komposition jedoch weit aus mehr Erfolg: Nach der siegreichen Auffühung bei der Weltausstellung in Paris (1867), erlangte An der schönen blauen DonauWeltruhm. Viele musikalische Größen, darunter Johannes Brahms, Richard Wagner und Dimitri Schostakowitsch waren nachgewiesenermaßen Bewunderer von Strauss, besonders von dessen Walzern.

Hörbeispiel


Verlag De Haske Hal Leonard  
Art.Nr.: 140070
Kategorie: Konzertwerke
Arrangeur: Wil van der Beek
Besetzung: Blasorchester  
Komponist: Johann Sohn Strauss
Genre: Konzertwerk
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Dauer: 13:24
Format: 23 x 30,5 cm
Seitenanzahl: 148

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Dieses Stück als Aufnahme auf CD

Newsletter

Nein, danke