Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Alma Llanera - Soul of the Plains - Sächsische Bläserphilharmonie

18,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Nicht nur die Musik, sondern die Seele der unermesslichen Weiten Venezuelas hat die Sächsische Bläserphilharmonie in ihrer sechsten GENUIN-CD eingefangen: völlig andere Gefilde, als das großartige Orchester zuletzt in seiner hochgelobten "Saxony"-CD bereist hat. Chefdirigent Thomas Clamor stellt die Musik des so ungeheuer vielfältigen Landes anderen lateinamerikanischen Klängen gegenüber - und wenn dann einige der besten Nachwuchs-Solisten des venezolanischen "El Sistema" mit einstimmen, möchte man am liebsten sofort ein Flugticket kaufen: Da wachsen Palmen, die laue Abendluft strömt über uns hinweg und die sanften Klänge von Maracas, Gitarre und Harfe versetzen unseren Körper in Schwingung ...

15. Alma Llanera ("Soul of the Plains")

Komp.: Pedro Elias Gutierrez, Arr.: Rafael Osuna, Dauer: 02:06

14. Amalia

Komp.: Francisco De Paula Aguirre, Arr.: Gregory Antonetti, Dauer: 03:16

12. Fandanguillo

Komp.: Victoriano Valencia Rincon, Dauer: 05:14

12. Fandango

Komp.: Joseph Turrin, Dauer: 07:09

11. Brasilia

Komp.: Robin Dewhurst, Arr.: Joe Laube, Dauer: 04:47

10. Canaro en Paris

Komp.: Juan Caldarella, Alejandro Scarpino, Arr.: Jose Carli, Dauer: 03:04

09. Tico-tico. Bird in the Cornmeal

Komp.: Zequinha de Abreu, Arr.: Andreas N. Tarkmann, Dauer: 02:36

08. El Saltarin

Komp.: Antonio Carrillo, Arr.: Luis Herrera, Dauer: 02:14

07. from "Aires Tropicales". 6. Contradanza

Komp.: Paquito d' Rivera, Dauer: 01:54

06. El Gaban de Figueredo

Arr.: Luis Herrera, Dauer: 02:44

05. from "Aires Tropicales". 4. Vals Venezolano

Komp.: Paquito d' Rivera, Dauer: 02:01

04. Los Merecures

Arr.: Luis Herrera, Dauer: 02:14

03. Venezuela y su Musica

Komp. und Arr.: Luis Fernando Ruiz, Luis Herrera, Dauer: 18:52

02. Conga del Fuego Nuevo

Komp.: Arturo Marquez, Arr.: Oliver Nickel, Dauer: 04:44

01. Medley Calipsos (Bandido - Caracas Caracas)

Arr.: Rafael Osuna, Dauer: 03:03


Artikelnummer:251896
Kategorie:Super Deal
Genre: Latin Konzertant   
Orchester: Sächsische Bläserphilharmonie

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Alma Llanera – Soul of the Plains


Venezolanische Musik - darin steckt jede Menge Rhythmus und ganz viel Sehnsucht. Und sie passt optimal zur Jahreszeit. Die Sächsische Bläserphilharmonie hat also den opti­malen Zeitpunkt für die Ver­öffentlichung ihrer neuen CD erwischt. Nachdem sie sich auf ihrer letzten CD "Saxony" auf ihre Heimat Sachsen konzen­trierten, entführen die Musiker unter der Leitung von Thomas Clamor ihre Zuhörer dieses Mal mit 15 kurzweiligen Stücken nach Südamerika. Das Still­sitzen fällt bei dieser mitreißenden Musik wirklich ganz besonders schwer. Besonders erwähnenswert ist das Medley "Venezuela y su música": Das Stück ist eine Reise durch die vielseitige Musikkultur des Landes und zugleich das Ergebnis interkontinentaler Zusammenarbeit, nämlich zwischen der Sächsischen Bläserphilharmonie und dem Ensemble "Alma Llamera" des Dirigenten Luis Herrera, das in diesem und einigen anderen Stücken solistisch mitwirkt. Die CD endet mit der inoffiziellen venezolanischen Nationalhymne "Alma Llamera", mit der in Venezuela auch beinahe jedes Konzert endet: Sie bietet zum Abschluss noch einmal einen musikalischen Einblick in die Seele der Menschen der Llanos - die Savannen im mittleren Westen des Landes.


.,01.06.2015
Einträge gesamt: 1