Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Abgefrackt - Philharmenka - Die Nürnberger Böhmische

16,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage


Das 2010 gegründete Ensemble "Philharmenka - Die Nürnberger Böhmische", das sich ausschließlich aus Profimusikern zusammensetzt, präsentiert seine erste CD-Produktion. Die Besonderheit dieser bunten Mischung an Musikern ist die Vielseitigkeit, die Spielfreude und das gemeinsame Ziel, ausgesprochen gute "Blasmusik" zu machen. Viele Strömungen der Musik fließen hier zusammen, es ist ein fruchtbares Konglomerat aus lauter Leitwölfen und Alphatieren. Deshalb herrscht auf der Bühne auch immer hohe Explosionsgefahr!

14. Isipolka

Komp.: Norbert Rabanser, Arr.: Philharmenka, Dauer: 03:10

13. St. Louis Blues

Komp.: W. C. Handy, Arr.: Christian R. Wissel, Dauer: 03:23

12. Silberfäden (Solo für Trompete)

Komp.: H. P. Danks, Dauer: 03:23

11. Cellini-Intrada

Komp.: Christian R. Wissel, Dauer: 04:06

10. Narrische Polka

Komp.: Ludwig Zandt, Dauer: 02:33

09. Die Kapelle hat gewonnen (Polka)

Komp.: Antonik Borovicka, Arr.: Christian R. Wissel, Dauer: 03:41

08. Fnugg Blue (Solo für Tuba)

Komp.: Oytein Baadvol. Svein Henrik Giske, Arr.: Christian R. Wissel, Dauer: 07:52

07. Novosvetska (Polka)

Komp.: Christian R. Wissel, Dauer: 05:39

06. Mit vollen Segeln (Marsch)

Komp.: Klaus Strobl, Arr.: Paul Meiler, Dauer: 03:33

05. Slava Daganu (Polka)

Komp.: Christian R. Wissel, Dauer: 02:56

04. Kozlova (Solo für Tenorhorn)

Komp.: Zdenek Gursky, Arr.: Fabian Kerber, Dauer: 02:47

03. Antonin Walzer

Komp.: Christian R. Wissel, Dauer: 02:16

02. Fuchsgraben Polka

Komp.: Karel Vacek, Arr.: Fabian Kerber, Dauer: 03:55

01. Opener 'Also Sprach Zarathustra'

Komp.: Richard Strauß, Arr.: Fabian Kerber, Dauer: 04:43


Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Ihre Meinung mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Nürnberger Böhmische

Sehr gute Stücke, sehr professionell gespielt. Genau das Richtige für einen Musikanten wie mich.

.,21.05.2013
5 von 5 In Frack und Lederhose


Wir wussten es doch schon immer: Die klassischen Musiker, die tagein, tagaus immer nur Wagner, Dvořák und Bellini spielen, können doch nicht glücklich sein damit. Und "Philharmenka" gibt es sogar zu - laut Eigenangabe suchten die Musiker anno 2010 etwas Ablenkung vom Tagesgeschäft und gründeten jene Besetzung, die jetzt ihre erste CD "abgefrackt" vorlegt. Dass die sieben Musiker einen philharmonischen Hintergrund haben, können sie nicht verbergen. Aber vermutlich wollen sie das auch gar nicht. Man sieht es nämlich 1. schon am Cover, wo in Frack und Lederhose posiert wird, 2. kann man es aber auch hören. Denn teilweise musizieren die abgefrackten Musikanten wirklich brutalst fein, fast kammermusikalisch fein (soll aber nicht heißen, dass die "Philharmenka" nicht auch aufreißen könnte…!) Eine kurzweilige, nicht ausschließlich traditionelle Tracklist sowie die Eleganz und die philharmenkanisch verfeinerten Arrangements sind die Stärken von "abgefrackt". Ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack, was die "Philharmenka" macht. Hardliner sollten darum lieber eine Spalte nach links rutschen. Alle anderen, die sich an den Standard-Versionen von "Fuchsgraben" und "Gruß an Böhmen" sattgehört haben, dürfen gerne mal in "abgefrackt" reinhören.


.,25.07.2013
Einträge gesamt: 2