Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Service-Hotline (0 82 41) 50 08 52 (Mo-Fr, 09:00 - 17:00 Uhr)
Kauf auf Rechnung (D, AT, CH)    Noten, Bücher & CDs ab 30 EUR versandkostenfrei (D)
Noten für Blasorchester A Few Dots of Polka - Partitur
Bitte Ausgabe wählen:

17,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferbar in 1-2 Wochen



Trotz seines Beinamens Walzerkönig schrieb Johann Strauss (Sohn) auch zahlreiche Polkas. Der lebhafte Tanz im 2/4-Takt inspirierte auch andere Komponisten seiner Zeit in ganz Europa. Dieses geschickt arrangierte Mosaik von Ed Keeley enthält ineinander verwobene Themen aus der Czechen-Polka, der Pizzicato-Polka, der Tritsch-Tratsch-Polka, Unter Donner und Blitz sowie Lumbyes Champagner-Galopp. Das Finale dieses Klassikerreigens wartet außerdem noch mit Anspielungen auf Wilhelm Tell, die Ode an die Freude und 1812 auf.

Hörbeispiel


Verlag Fentone Music
Art.Nr.: 100706
Kategorie: Polkas
Besetzung: Blasorchester  
Genre: Polka  
Grad: 3 (mittelschwer bis schwer / Mittelstufe)  
Serie: Fentone Band Collection
Arrangeur: Edwin Keeley
Komponist: Johann Sohn Strauss
Dauer: 3:20
Format: 23 x 30,5 cm
Seitenanzahl: 24

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Newsletter

Nein, danke